Mercedes-Benz

Ausbildungsangebote.

KFZ-Mechatroniker/in

Berufsbeschreibung und -perspektive

Als Kraftfahrzeugmechatroniker /-in mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik sind Sie für die Wartung und Instandhaltung von Personenwagen zuständig. Mechatronische Systeme wie Brems-, Lenk- und Fahrwerksysteme, Automatikgetriebe und Motormanagement zeichnen sich durch ihre komplexe elektronische und mechanische Wechselwirkung aus. Kraftfahrzeugmechatroniker /-innen müssen daher in den Bereichen Kfz-Mechanik und Kfz­Elektronik (Mechatronik) zu Hause sein. 

Sie warten Personenwagen und setzen diese in Stand. Dazu analysieren Sie elektrische, elektronische, mechanische, pneumatische und hydraulische Systeme, stellen Fehler und Störungen fest und beheben sie. Für die Fehlerdiagnose setzen Sie auch automatische Mess­und Prüfsysteme ein. 

Sie bedienen Fahrzeuge und deren Systeme, nehmen sie in Betrieb und prüfen, ob sie den straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften entsprechen. Dazu führen Sie z.B. Probefahrten durch. Kraftfahrzeugmechatroniker /-innen arbeiten grundsätzlich kundenorientiert. 

Die Kundenberatung bzw. die Kommunikation mit internen und externen Kunden hat bei Ihrer Arbeit einen hohen Stellenwert. 

Anforderungen

  • Sie arbeiten zuverlässig und verantwortungsvoll.
  • Sie verfügen über technisches Verständnis.
  • Sie besitzen überdurchschnittliche Kenntnisse in Mathematik und Physik.
  • Sie haben die mittlere Reife.

Ausbildung 

Während Ihrer Ausbildung im Ausbildungsbetrieb lernen Sie, wie man allgemeine Service-, Inspektions- und Wartungsarbeiten durchführt, wie Karosserie- und Elektrikschäden instandgesetzt werden und wie Sie Fahrzeuge mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen ausrüsten. Die Instandhaltung von Arbeits- und Betriebsmitteln macht einen weiteren Schwerpunkt Ihrer Arbeit aus. Dabei erlangen Sie Kenntnisse in der Anwendung moderner Werkzeuge und EDV-Systeme, wie beispielsweise des Star-Diagnose-Systems. 

Ausbildungsdauer 

3,5 Jahre 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

 peter.greppmair@autohaus-greppmair.de 

Automobilkaufmann/frau

Berufsbeschreibung und -perspektive 

Automobilkaufleute werden in unserem Unternehmen im Verkaufs- oder Servicebereich eingesetzt. Der Beruf zeichnet sich durch eine große Nähe zum Produkt wie auch zum Kunden aus. Unser oberstes Ziel im Vertrieb ist es, die Menschen, die zu uns kommen, durch unsere Fahrzeuge genauso zu begeistern wie durch das hohe Maß an Dienstleistungensorientierung, mit dem wir jedem Kunden begegnen. 

Anforderungen:

  • Sie bringen sowohl kaufmännisches als auch technisches Verständnis mit.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen.
  • Sie haben Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife.

Ausbildung 

Sie lernen das Tagesgeschäft verschiedenster Bereiche wie Vertrieb, Disposition, Kundendienst, Lagerhaltung, Controlling, Finanz- und Personalwesen kennen und führen teilweise selbständig einzelne Tätigkeiten durch. Sie lernen die Kommunikationstechniken des Betriebes kennen und arbeiten mit Software wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Kfz­spezifischen Programmen. Sie beschäftigen sich mit Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Garantieleistungen. Sie beraten Kunden und übernehmen Aufgaben und Leistungen des Kundendienstes. 

Ausbildungsdauer

2,5 - 3 Jahre

 Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: 

peter.greppmair@autohaus-greppmair.de